NACHRICHTEN

Trieste


Die „österreichische“ Stadt an der Adria entwickelt sich zu einer neuen, aufgeschlossenen Tourismusdestination. Mit neuen städtebaulichen und touristischen Konzepten, differenziert sich die Stadt deutlich von den üblichen italienischen Badeorten an der Adria. Hier entwickelt die oliver massabni archirecture gleich mehrere Projekte. Mitten im Herzen von Triest, im Borgo Teresiano, entstehen zwei neue Wohnbauprojekte in historischen Stadtpalästen. Die Umsetzung, die vorallem auch auf ökologische Nachhaltigkeit setzt, stellt neue Maßstäbe im italienischen Markt dar. a2 architecture plant die Umbauten und ist für die Konzeption zuständig. Fertigstellungen sind für das Frühjahr 2021 und 2022 geplant.

#konzept #adria #triest #trieste #Borgo_Teresiano #via_zonta

email_icon.png

©2020 a2 architecture.